Sportpsychologische Beratung und Betreuung

Bisher betreute Sportarten (in alphabetischer Reihenfolge).

  • Basketball (2. Bundesliga)
  • Beachvolleyball (C-Kader)
  • Biathlon (C- und B-Kader)
  • Billard (Bundesliga)
  • Dressurreiten (A-Kader)
  • Eiskunstlauf (C-Kader)
  • Eisschnelllauf (C-Kader)
  • Fußball (Regionalliga)
  • Kanuslalom (A-Kader)
  • Kugelstoßen (A-Kader)
  • Leichtathletik (Laufen: Marathon und 100km, Dreisprung, Hochsprung, Diskus: B-, C- und Landeskader)
  • MixMarshelArts
  • Nordische Kombination (A-Kader)
  • Radsport (leistungsorientierter Breitensport)
  • Rennrodeln (B- und C-Kader)
  • Rudern (B-Kader)
  • Schwimmen (Landeskader)
  • Shorttrack (B- und C-Kader)
  • Skeleton (C-Kader)
  • Skilanglauf (Nachwuchs, B-Kader)
  • Springreiten (Landeskader)
  • Tennis (Landeskader, Breitensport)
  • Triathlon (Profi- und Breitensport)
  • Turnen (A-, B- und C-Kader, Breitensport)
  • Wasserspringen (A-, B- und C-Kader)

 

Sportpsychologische Weiterbildungen für folgende Verbände und Sportarten...

  • Deutscher Schwimmverband (Wasserspringen)
  • Deutscher Kanuverband (Kanuslalom)
  • Nordostdeutscher Handballverband (Schiedsrichterweiterbildung)
  • Sächsischer Tennisverband
  • Sächsischer Turnverband
  • Niedersächsischer Turnerbund (NTB)
  • Landesturnverband Sachsen-Anhalt
  • Basketballverband Sachsen-Anhalt
  • Kreisverband Sächsische Schweiz (Fußball)

 

Links

Bundesinstitut für Sportwissenschaften
Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie
Olympiastützpunkt Chemnitz Dresden

Nach oben